Wichtiger Hinweis für die Benützung des Forums : Es ist verboten Urheberrechtliches Material ins Forum zu stellen oder zu veröffentlichen, das Internet ist kein Rechtsfreier Raum ! Ich Admin Erwin Wiedmer lehne jeglich Haftung hierdurch ab, jeder Benutzer ist für seine Einträge selber verantwortlich und haftet dementsprechend ! Falls Sie mit dieser Bedingung nicht einverstanden sind - Benutzen Sie das Forum nicht ! Danke Admin Erwin Wiedmer

Lagerböcke

#1 von Harri , 17.03.2011 22:11

Hallo Forumsmitglieder
anbei Lagerböcke, die im Flugzeugbau Verwendung fanden.
Die Frage ist nur, Wo ?
Es sind folgende Kennzeichnungen R8, mdr 6506 / 3115.4, WP 14 und in einen Kreis ist eine 14 oder 15 , zu erkennen.

Wer kann helfen ?

Gruß Harri

Angefügte Bilder:
Lagerbock 002.jpg   Lagerbock 003.jpg   Lagerbock 004.jpg  
Harri  
Harri
Beiträge: 76
Registriert am: 19.01.2010


RE: Lagerböcke

#2 von Viceroy , 17.03.2011 23:25

Das Ding wurde anscheinend zu einem späteren Zeitpunkt nochmal bearbeitet für einen anderen Zweck.
Die Teilenummer ist bis auf R8 weggefräst/gefeilt, was wohl eher unüblich ist

 
Viceroy
Beiträge: 134
Registriert am: 19.10.2010


RE: Lagerböcke

#3 von Harri , 18.03.2011 00:18

Hallo Viceroy,
Du hast recht, die geprägte R 8 - befindet sich nach Bild 1 im Radius, nahe der Bodenplatte und der Radius ist ausgefräst.

Gruß Harri


Harri  
Harri
Beiträge: 76
Registriert am: 19.01.2010

zuletzt bearbeitet 18.03.2011 | Top

   

Umlenkrolle
Bedien- oder Schaltkastengehäuse

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen