Wichtiger Hinweis für die Benützung des Forums : Es ist verboten Urheberrechtliches Material ins Forum zu stellen oder zu veröffentlichen, das Internet ist kein Rechtsfreier Raum ! Ich Admin Erwin Wiedmer lehne jeglich Haftung hierdurch ab, jeder Benutzer ist für seine Einträge selber verantwortlich und haftet dementsprechend ! Falls Sie mit dieser Bedingung nicht einverstanden sind - Benutzen Sie das Forum nicht ! Danke Admin Erwin Wiedmer

Revi C/12N Fl 52394

#1 von R35 , 30.01.2010 12:32

Interessant sind auch die bisher bekannten Versionen des Revi C/12N. Offenbar gab es dieses das „N“ auch ab Werk mit dem Anforderungszeichen Fl 52394.

Wie bei dem Revi 16N welches bisher nur als Umbau bekannt ist, wurde das Revi 12 ebenfalls auf N umgerüstet. Bei mir bekannten 3 Umbauten wurde auch die wiederkehrende Fl 22103 vergeben. Auch die sehr starken Modifikationen für die Schrägbewaffnung wurden auf „N“ umgerüstet.

Da das Thema „N“ sehr wenig belegt, aber interessant ist würde ich mich über jede Neue Erkenntnis freuen.

Beste Grüße
R35


Suche immer die verschiedensten Reflexvisiere, Bombenzielgeräte (Revi, Stuvi, Navi, Kuvi, Lotfe, ZFR4, BZG) und Vorratskästen für Visiere der deutschen Luftwaffe!

Angefügte Bilder:
1.jpg   2.jpg   3.jpg  
 
R35
Beiträge: 41
Registriert am: 18.01.2010


   

Revi aussparung
Revi C/12E Fl 52100

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen