Wichtiger Hinweis für die Benützung des Forums : Es ist verboten Urheberrechtliches Material ins Forum zu stellen oder zu veröffentlichen, das Internet ist kein Rechtsfreier Raum ! Ich Admin Erwin Wiedmer lehne jeglich Haftung hierdurch ab, jeder Benutzer ist für seine Einträge selber verantwortlich und haftet dementsprechend ! Falls Sie mit dieser Bedingung nicht einverstanden sind - Benutzen Sie das Forum nicht ! Danke Admin Erwin Wiedmer

Zeugen gesucht ? Vermisstmeldung

#1 von Admin , 19.01.2010 09:26

Druckmesser vermisst – Ich bitte um Mithilfe !

vermisst seit dem letzten Weltkrieg; letzter bekannter Aufenthaltsort Peenemünde West - Deutschland.

Mit der Veröffentlichung eines Fotos hoffe ich, Hinweise zum Aufenthaltsort der beiden Druckmesser der Luftwaffe zu erlangen. Die beiden Druckmesser werden seit dem Jahr 1945, vermisst.

Die Druckmesser verließen gegen Ende des Krieges Peenemünde West vermutlich Richtung England oder Frankreich.

Die Vermissten werden folgendermaßen beschrieben:


- dem Aussehen nach zwischen 60 und 70 Jahre alt
- Durchmesser 57,2 mm
- Gewicht 0,13 kg
- im Stirnbereich eine Skala max. 0-6 kg/cm2 oder bzw. 0-25 kg/cm2
- Name: Ofen- Druckmesser Fl 20521
- vermutlich zusammen auf der Flucht als Einheit !
- bevorzugter Aufenthaltsort 1945 in der Messerschmitt Me 163

Es wird um schonendes Anhalten gebeten, da weitere Fluchtgefahr besteht.

Vorsicht ist geboten, die beiden könnten mit radioaktiver Leuchtmasse bewaffnet sein !

Hinweise bitte an die Webseite http://www.deutscheluftwaffe.de unter der Telefonnummer 00410763880755 oder , außerhalb der Bürodienstzeiten Mailadresse deutscheluftwaffe@bluewin.ch oder an jede andere Luftwaffen-Dienststelle .

Danke für Ihre Mithilfe


Angefügte Bilder:
me163_cockpit.jpg   Vorderseite1.jpg   me163-017.jpg  
 
Admin
Beiträge: 168
Registriert am: 18.01.2010

zuletzt bearbeitet 19.01.2010 | Top

   

Handkurbel für Fl. 22338

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen