Wichtiger Hinweis für die Benützung des Forums : Es ist verboten Urheberrechtliches Material ins Forum zu stellen oder zu veröffentlichen, das Internet ist kein Rechtsfreier Raum ! Ich Admin Erwin Wiedmer lehne jeglich Haftung hierdurch ab, jeder Benutzer ist für seine Einträge selber verantwortlich und haftet dementsprechend ! Falls Sie mit dieser Bedingung nicht einverstanden sind - Benutzen Sie das Forum nicht ! Danke Admin Erwin Wiedmer

Identifikation seltsamer Teile

#1 von nilsmann , 05.07.2018 21:59

Hallo zusammen,
mein Name ist Nils ich bin 29 Jahre alt und interessiere mich für alles bzgl. der Geschichte der deutschen Luftwaffe.
Nun zu meiner eigentlichen Frage. Ich habe Teile eines Flugzeugs von 44 erhalten. Angeblich soll es sich um eine 109 handeln. Kann mir das hier jemand bestätigen oder gehören diese Teile gar zu einer anderen Maschine falls ja welche? Habe bis jetzt das gesamte Netz durchsucht leider ohne Erfolg. Würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen
Gruß Nils

nilsmann  
nilsmann
Beiträge: 2
Registriert am: 05.07.2018


RE: Identifikation seltsamer Teile

#2 von nilsmann , 05.07.2018 22:00

Hier einmal die die besagten Teile|addpics|llv-1-09ab.jpg|/addpics|


nilsmann  
nilsmann
Beiträge: 2
Registriert am: 05.07.2018

zuletzt bearbeitet 05.07.2018 | Top

RE: Identifikation seltsamer Teile

#3 von oliver-sven , 07.07.2018 23:17

Hallo Nils,
diese Teil kann ich definitiv keiner Bf 109 zuordnen.
Es wäre gut, wenn Du von allen Teilen mal vernünftige Fotos einstellen könntest. Vielleicht kann man dann Deine Fragen beantworten und das Flugzeugbaumuster bestimmen.

Grüße
Oliver


 
oliver-sven
Beiträge: 606
Registriert am: 18.01.2010


RE: Identifikation seltsamer Teile

#4 von Luftfahrt , 28.08.2018 10:50

Hallo Nils,

eventuell kann ich Dir sagen um welches Teil es sich handelt!
Aber Oliver hat recht Recht, mehr Bilder und eine bessere Bildqualität verbessern die Chance das es jemand zuordnen kann, bzw. sich auch die Mühe macht zu suchen.
Bei mir ist es der reinste Zufall das ich gerade solche Bilder gesehen hatte, und meine es wiedererkannt zu haben. Es ist die Kappe am oberen roten Hebel beim Isolator.
Es müßte das Teil Ln.26553 der Schleppantenne bzw. des Antennenschachtes Ln.26551 sein. Anbei die 3 entsprechenden Datenblätter vom damaligen Reichsluftfahrtministerium - RLM.
Im Bildern kannst Du es gut sehen, wenn Du bei dem EBAY-Verkäufer, propeller111, unter, Schleppantenne-komplett-Antenne , schaust.
Auch ich habe das Teil noch nie in Verbindung mit einer Bf 109 / Me 109 gesehen.

Weiterhin viel Erfolg und viele Grüße von Ingo

Angefügte Bilder:
Ln.26551.jpg   Ln.26552.jpg   Ln.26553.jpg  
Luftfahrt  
Luftfahrt
Beiträge: 11
Registriert am: 24.05.2017


   

Ju 87 rudder counterweight

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen