Wichtiger Hinweis für die Benützung des Forums : Es ist verboten Urheberrechtliches Material ins Forum zu stellen oder zu veröffentlichen, das Internet ist kein Rechtsfreier Raum ! Ich Admin Erwin Wiedmer lehne jeglich Haftung hierdurch ab, jeder Benutzer ist für seine Einträge selber verantwortlich und haftet dementsprechend ! Falls Sie mit dieser Bedingung nicht einverstanden sind - Benutzen Sie das Forum nicht ! Danke Admin Erwin Wiedmer

Was ist "Ln 27384"?

#1 von Eric33 , 25.08.2011 18:58

Guten Tag, ich bin heute erst Mitglied in diesem Forum geworden, beschäftige mich seit vielen Jahren mit deutschen militärischen Luftfahrzeugen aus den 40-iger Jahren. Jedoch ist das "Innenleben" der Flugzeuge mir bisher einigermaßen fremd geblieben. Daher wäre ich dankbar für Hinweise zu der Bezeichnung "Ln 27384". Was ich schon rausgefunden habe ist, dass es wohl ein Nachrichtengerät sein muss. Weiss jemand welche Art von Gerät und bei welchem Flugzeugtyp es eingebaut wurde? Über jegliche Informationen wäre ich dankbar.

Auch wenn es evtl. nicht in dieses Unterforum passt, möchte ich noch fragen, was sich unter der Bezeichnung "Fl. 50513" verbirgt, mit dem Zusatz "El. Schl. C 50". Um welches Gerät wird es dabei handeln? Es muss wohl ein Gerät einer Waffenanlage sein, aber welches und für welches Flugzeug?

Für nähere Informationen wäre ich dankbar.
Grüsse, Chris

Eric33  
Eric33
Beiträge: 3
Registriert am: 25.08.2011


RE: Was ist "Ln 27384"?

#2 von rookie1 , 26.08.2011 12:30

Hallo,
dabei handelt es sich um den Motor für den Umformer U10/E.
Dieser Umformer lieferte die nötige Spannung für den Funkempfänger E10 für die Bordfunkanlage FuGX größerer Flugzeuge.
Für weitere Auskünfte gibt es hier im Forum auch ausgesprochene Funk-Spezialisten.

Gruß,
Harald

 
rookie1
Beiträge: 204
Registriert am: 19.01.2010


RE: Was ist "Ln 27384"?

#3 von Eric33 , 26.08.2011 16:01

Hallo Harald,
danke für die Info zu Ln27384 und Fl 50513. Hat mir sehr geholfen. Seltsam, in der Fl-Auflistung ist der Ln 27384 und auch der Fl 50513 nicht aufgeführt. Ich habe daraufhin nach der Bordfunkanlage FuGX gegoogelt, aber nichts passendes gefunden. Du hast erwähnt, dass es hier im Forum regelrechte Funkspezialisten gibt (die noch mehr wissen als Du??). Ich sollte in Erfahrung bringen, bei welchen größeren Flugzeugen diese Funkanlage und damit der Ln 27384 eingebaut war. Gibt es hier auch Fachleute für die Geräte der Waffenanlage (für das Fl 50513) ? Kannst Du mir sagen, welche Benutzer das sind? Besten Dank!

Gruss, Chris

Eric33  
Eric33
Beiträge: 3
Registriert am: 25.08.2011


   

D(Luft)T 4068
Ln 28862

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen